UPDATE (20.10.2015):
Der 39. Herner Silvesterlauf 2015 findet nicht statt !!!
Die Veranstaltung findet aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr leider nicht statt. Diese Entscheidung ist uns unendlich schwer gefallen und wir bedauern dies sehr.
Auch uns fehlt das schon zur Gewohnheit gewordene Ritual und das Treffen von Freunden und Bekannten. Wir denken aber, dass es eine Zukunft für den Silvesterlauf gibt und hoffen Euch im nächsten Jahr wieder beim Silvestelauf begrüssen zu können...
Klaus Alhorn
LC Westfalia Herne Leichtathletik






Steffen Uliczka siegt erneut!
Ohne Schnee, aber mit Nieselregen, fand der 38. Silvesterlauf 2014 im Herner Gysenbergpark statt. Rund 1.000 Sportler trotzten dem Wetter und gingen in den verschiedensten Laufdisziplinen an den Start.
Highlight der Veranstaltung war wieder der 10 km-Lauf. Hier konnte Steffen Uliczka (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) seinen Vorjahressieg erfolgreich in einer Zeit von 31:06 Min. bei den Männern verteidigen. Bei den Frauen siegte Christl Dörschel (SG Wenden) in einer Zeit von 37:13 Min.. Herzlichen Glückwunsch!
Als älteste Teilnehmer gingen in diesem Jahr Klaus Steinmeier (79 Jahre) und Hans Basinski (79 Jahre) auf die 5 km-Runde.
Die bereits ausgedruckten Urkunden können ab sofort im Freizeithaus abgeholt werden.
Ausserdem wurde eine Brille gefunden, die wir gerne an den Eigentümer zurückgeben wollen.
Wir wünschen allen Teilnehmern alles Gute für das Jahr 2015!
An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen Sponsoren und bei allen Helfern bedanken, die für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gesorgt haben.
Klaus Alhorn
LC Westfalia Herne Leichtathletik



Unter diesem Link sind Fotos von der Veranstaltung zu finden: derwesten.de . Weitere Berichte und Fotos unter PRESSE